Finde die Lösung

Bugs

Star Citizen stürzt kurz nach dem join ab

in: v3.17v3.16v3.15v3.14v3.13
Das Spiel stürzt nach kurzer zeit nach dem Laden einfach ab.

Im Normalfall braucht das Spiel um die eine Minute (je nach Hardware mehr oder weniger) um ins Verse zu laden. Sollte das nicht klappen gibt es dafür mehrere Ursachen.

Lösung 1

Deine Hardware ist zu schwach. Ein halbwegs neuer Prozessor, eine Gaming-Grafik-Karte und mehr als 16GB freien RAM (also minus das was Betriebssystem und andere Programme benötigen). Normalerweise führt das nicht zum Crash, aber ist in einigen fällen schon vorgekommen.

Lösung 2

Das Spiel ist auf einer HDD. Die Lesegeschwindigkeit normaler Festplatten ist zu gering. Installiere Star Citizen auf einer SSD. Auf der SSD sollte auch noch ein wenig Platz sein, wir empfehlen 20GB.

Lösung 3

Keine oder eine zu kleine Auslagerungsdatei. Windows hat eine Marotte wenig genutzte Daten aus dem RAM in eine Datei auf der Festplatte zu verschieben um sie nicht wieder suchen zu müssen. 

Hier ist eine Anleitung um eine Auslagerungsdatei zu erstellen: https://www.netzwelt.de/anleitung/180586-windows-10-auslagerungsdatei-optimal-einstellenso-gehts.html

Lösung 4

Wenn du deinen CPU oder GPU übertaktet habt, schaltet diese einfach mal ab und versucht es so. SC ist da aktuell (3.16) noch sehr pingelig.

Lösung 5 (NVIDIA 30xx Serie)

Wenn ihr eine Nvidia Grafikkarte der RTX 3000er Serie habt und mit Abstürzen zu kämpfen habt, versucht in MSI Afterburner im Kurveneditor die Taktfrequenz zu verringern und die 1900MHz ab 1000mV nicht zu überschreiten. (Getestet an einer Gigabyte Aorus RTX 3080 Xtreme 10G rev 2.0), falls jemand die selbe hat kämpft derjenige ziemlich sicher mit den selben Problemen.



Du hast noch Fragen oder möchtest, dass dir jemand über die Schulter schaut oder einfach wen zum mitspielen? Schau auf unserem Discord vorbei.
Hast du Informationen für unsere Seite?